Skip to main content

Wie man Fugen-Dunst von der Glasfliese entfernt

Glasfliese ist eine schöne Ergänzung zu jedem Bad, Küche oder anderen Raum. Wenn Sie zwischen der Glasfliese und dem Dunst einen Fugenfüller auf den Fugenmörtel aufgetragen haben, können Sie einige Maßnahmen ergreifen, um den Dunst auf Ihrer Glasfliese zu entfernen. Befolgen Sie die Anweisungen unten.

Schritt 1 - Verwenden Sie ein Terri Tuch Handtuch

Nehmen Sie ein flauschiges Terri-Tuch ab und polieren Sie den Dunst, der sich auf Ihrer Glasfliese gebildet hat. Füllen Sie kein Wasser oder Seife oder ein anderes Reinigungsmittel in das Terri-Tuch. Dieser Reinigungsprozess sollte durchgeführt werden, wenn das Handtuch vollständig trocken ist.

Schritt 2 - Verwenden Sie ein Scratch Pad

Wenn der Schleier nicht vollständig mit dem Terri-Tuch entfernt wurde, nehmen Sie einen Notizblock (auch als Doodle-Bug-Pad bezeichnet) heraus. Fahren Sie fort, den Dunst mit dem Notizblock zu verstärken. Der Scratch Pad wird die Fliese nicht verletzen oder abheben, so dass Sie so rauh sein können, wie Sie möchten.

Schritt 3 - Verwenden Sie Fugen-Haze Remover

Machen Sie einen Ausflug zu Ihrem örtlichen Baumarkt und kaufen Sie Mörtel-Dunstentferner (speziell für Glasfliesen). Sie können eine kleine Flasche für irgendwo zwischen $ 5 und $ 10 kaufen. Lesen Sie die Anweisungen sorgfältig durch und mischen Sie sie mit Wasser. Nehmen Sie Ihr Terri-Tuch und den Kratz-Pad heraus und polieren Sie den Dunst mit dem Dunst-Entferner aus.